07022 21 74 48 kontakt@hsp-immowert.de

Ihre Fragen rund um Immobilien Gutachten –
… und unsere Antworten

Was kostet ein Gutachten?

Die Höhe des Gutachten-Honorars richtet sich nach dem Umfang der Leistung. Wir bieten verschiedene Arten von Gutachten an. Für viele Anlässe ist ein Kurzgutachten (ab 850 € inkl. MwSt.) ausreichend. Beabsichtigen Sie eine gerichtliche Auseinandersetzung oder benötigen Sie ein Gutachten zur Vorlage beim Finanzamt, ist ein ausführliches Gutachten, ein so genanntes Vollgutachten (ab 1.800 € inkl. MwSt.) erforderlich. Starten Sie jetzt Ihre Anfrage.

Erhalte ich ein individuelles Angebot?

Selbstverständlich. Klicken Sie einfach auf den jeweiligen Anfrage-Button und füllen Sie das Anfrage-Formular aus. Sie erhalten dann innerhalb weniger Tage unser Angebot mit verbindlichen Festpreisen.

Sind im Angebot Festpreise aufgeführt oder muss ich später mit weiteren Kosten rechnen?

Unser Motto “Unsere Transparenz ist Ihr Vorteil” gilt selbstverständlich ganz speziell bei unseren Angeboten. Sie erhalten darin einen Festpreis, zu dem später keine weiteren oder versteckten Kosten hinzukommen. Darauf können Sie sich verlassen.

Was ist ein Kurzgutachten?

Unter einem Kurzgutachten verstehen wir eine Gutachtenform, die Ihnen einen umfangreichen Überblick über Ihren Immobilienwert gibt. Denn nicht immer ist ein ausführliches Vollgutachten notwendig. Daher haben wir uns entschieden, Ihnen diese günstigere Gutachten-Form anzubieten. Sie hat allerdings keinen rechtlichen Rahmen; sprich: Ein Kurzgutachten ist nicht für die Vorlage beim Finanzamt oder bei gerichtlichen Auseinandersetzungen geeignet. Für diese Anlässe erstellen wir Ihnen gerne ein Vollgutachten.

Was ist ein Vollgutachten?

Ein Vollgutachten ist ein ausführliches und Umfangreiches Gutachten, das auch für die Vorlage beim Finanzamt oder für eine gerichtliche Auseinandersetzung geeignet ist. Beispielsweise, wenn Sie Ihren Miterben eine Immobilie abkaufen möchten und keine einvernehmliche Lösung zu erwarten ist. Mehr dazu finden Sie >> hier <<.

Was ist ein “angemessener Bodenwert”?

„Der Bodenrichtwert ist der durchschnittliche Lagewert des Bodens für eine Mehrheit von Grundstücken innerhalb eines abgegrenzten Gebiets (Bodenrichtwertzone), die nach ihren Grundstücksmerkmalen (§4 Absatz 2 ImmoWertV), insbesondere nach Art und Maß der Nutzbarkeit (§6 Absatz 1 ImmoWertV) weitgehend übereinstimmen und für die im Wesentlichen gleiche allgemeine Wertverhältnisse (§3 Absatz 2 ImmoWertV) vorliegen“.

(Zitat aus § 2 Bodenwertrichtlinie)

Er wird aus Verkaufsfällen ermittelt. Kommen in einem Gebiet kaum Verkäufe vor, mag der Bodenrichtwert nicht dem entsprechen, was am Markt möglicherweise erzielbar ist.

Eine Analyse eines möglichen Bodenwertes hilft hier weiter.

Ich bin Mieter und habe den Verdacht, dass die im Mietvertrag angegebene Wohnfläche nicht den Tatsachen entspricht.

Als Mieter muss man oft den Angaben im Mietvertrag trauen. Das wirkt sich auf den Mietpreis und die Nebenkosten aus. Wenn SieKlarheit über die tatsächliche Wohnfläche wünschen, gibt ein Aufmaß Ihrer Wohnung die Antwort. Gerne erstellen wir Ihnen dies zum Festpreis. Kontaktieren Sie uns dazu.

Was ist der “niedrigere gemeine Wert”?

Bei Erbschaft oder Schenkung legt das Finanzamt bei Immobilien einen Grundbesitzwert nach Bewertungsgesetz fest.

Mit Hilfe eines Gutachtens nach den Vorschriften des § 199 BauGB kann nach § 198 Bewertungsgesetz nachgewiesen werden, dass der gemeine Wert niedriger ist, als vom Finanzamt festgesetzt. Ob das lohnend ist, klären wir in einem Gespräch vorab.

Rufen Sie uns an oder schreiben Sie uns!

Wichtig!
Gutachten von zertifizierten Sachverständigen Sachverständigen (auf der Grundlage der DIN EN ISO 17024) werden von den Finanzbehörden eventuell anerkannt, wobei sich das Finanzamt eine Prüfung grundsätzlich vorbehält. Fragen Sie aber gerne bei Ihrem zuständigen Finanzamt nach, ob es auch ein Gutachten eines HypZert (F) zertifizierten Gutachters anerkennt.
Den entsprechenden Erlass finden Sie >> hier (PDF) << (siehe dort unter II)

Sie haben noch Fragen?

Wir sind gerne für Sie da.